abonnieren verfolgen erleben

Ziel eines Kundenauftrages war es, eine Matrix zu erstellen, die die Erreichbarkeit von einer beliebigen Anzahl von Lokationen weltweit abbilden kann.
Da der Kunde schon die Lösung  GeNiEnd2End, die im Hause NETCOR entwickelt wird, verwendet, können die Messwerte aus der offengelegten Datenbank hierfür genutzt werden. GeNiEnd2End misst die Verfügbarkeit beliebiger Lokationen, speichert die Erreichbarkeit 24/7 in einer Datenbank und stellt diese in einer 24-Stunden-Übersicht dar.

Auszug aus GeNiEnd2End 4.6
(Farbige Markierungen deuten auf eine schlechte Verfügbarkeit hin)

Ziel war es, diese Daten in einer Matrix darzustellen, welche die aktuelle Verfügbarkeit pro Standort farbig darstellen soll.
Die Erweiterung "GeNiEnd2End Matrix" ermittelt einen Durchschnittswert des aktuellen Tages und vergleicht diesen mit dem aktuell gemessenen Wert. Kommt es zu Verschlechterungen zwischen dem Durchschnittswert und dem aktuellen Wert, so wird diese Lokation in der Matrix farbig hervorgehoben. Die gemessene Verschlechterung ist prozentual einstellbar und kann beispielsweise bei einem negativem Ergebnis von 5% gelb oder von 10% orangefarben dargestellt werden.

Die Ansicht zeigt alle Verfügbarkeiten auf einen Blick an, der Kunde kann somit schneller und effektiver arbeiten.